Die orthodoxen Kirchen und der Krieg in der Ukraine

27.06.2022, 19:30 – 21:00 Uhr | Mathildensaal des Evangelischen-Handwerkervereins von 1848 e.V., Mathildenstraße 4, 80336 München

Wie sind die orthodoxen Kirchen historisch verbunden? Wie positionieren sie sich zum Krieg in der Ukraine? Wie läuft das Engagement der Gläubigen für die Flüchtlinge ab?

Diesen Fragen möchte sich das Forum Kirche und SPD e.V. widmen. Dafür haben wir Dr. Florian Schuppe, Erzdiözese München-Freising, und Georgios Vlantis, Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Bayern, als Referenten eingeladen.

Download (Kalenderprogramm)

Teilen