„Der Verein ist immer ein Stück Heimat“

09. Mai 2019

Sportgespräch Münchner Norden 2019
Diana Stachowitz lud zum 17. Sportgespräch für den Münchner Norden ein

„Sportpolitik funktioniert, wenn wir Eure Anliegen im Gespräch zurückgespiegelt bekommen“, eröffnete Diana Stachowitz das 17. Sportgespräch für den Münchner Norden. Und so folgten am Montagabend rund 60 Vertreter von großen und kleinen Sportvereinen der Einladung der Landtagsabgeordneten. In diesem Rahmen dürfen die Ehrenamtlichen ihre Anliegen schildern, Kritik üben, aber auch loben. Neben der Abgeordneten stehen die Sportstadträtin der SPD-Stadtratsfraktion Verena Dietl sowie Sport- und Bildungsreferentin Beatrix Zurek und der frisch gebackene Sportamtsleiter Jürgen Sonneck mit Antworten, Hinweisen und Lösungsvorschlägen bereit. Unterstützt werden sie von den Stadträtinnen Julia Schönfeld-Knor und Kathrin Abele.

Viel hat sich verändert seitdem Diana Stachowitz 2002, damals noch für die SPD-Stadtratsfraktion, das erste Sportgespräch ins Leben gerufen hat. Verena Dietl erläutert: „Die Stadt München gibt für den Bereich Sport 72 Millionen jährlich aus.“ Die stellvertretende Landessportbeirätin Diana Stachowitz ergänzt: „Wir haben endlich erreicht, dass der Freistaat das Sportbudget auf 97 Millionen erhöht hat.“ Und die Vereins-Landschaft ist bunter geworden. Heute deckt sie von Fußball und Breitensport bis Rugby, American Football oder Judo für Kinder mit geistiger Behinderung ein breites Spektrum ab.

So unterschiedlich die Vereine in Mitgliederzahl und räumlichen Bedürfnissen auch sein mögen – ein Wunsch wiederholt sich. „Der Verein ist immer ein Stück Heimat“ fasst die Landtagsabgeordnete zusammen. Und der Verein braucht ein Heim, in dem sich die Sportler treffen können. Denn durch Umbauten oder Aufteilungen auf verschiedene Schulsporthallen ist dies in einer Stadt, die an Platznot leidet, leider nicht selbstverständlich. Umso schöner ist es, dass der Stadtrat und das Sport-und Bildungsreferat gleich mit drei neuen Sportanlagen aufwarten können: Die Betriebssportanlage der Allianz in der Osterwaldstraße sowie der ehemalige Siemens Sportpark gehen in städtische Hand über und im Neubaugebiet München-Freiham entsteht ein hochmoderner Sportpark mit Schwimmhalle.

Diana Stachowitz ist sportpolitische Sprecherin der SPD und hat vor 17 Jahren das Sportgespräch für den Münchner Norden ins Leben gerufen. Sie ist Präsidentin des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbandes Bayern e.V. .