Diana Stachowitz, MdL

Schön, dass Sie mich besuchen und sich die Zeit nehmen, sich über meine politische Grundlagenarbeit zu informieren. Meine politischen Schwerpunktthemen der Legislaturperiode 2013 – 2018 liegen in den Bereichen Kirche, Europa und Sport.

mehr…

17. Mai 2016 | Integration und Migration

AK-Reise an die EU-Außengrenzen in Italien und Griechenland

Ich habe viele Eindrücke erhalten und erschütternde Bilder gesehen. Ich war auf Lampedusa und auf Samos, in Athen, Catania und Rom. Ich habe Flüchtlingslager besucht und mit Verwaltung und Politik gesprochen.

mehr…

11. Mai 2016 | Integration und Migration

Ein Bewerbungsgespräch ist für manchen angehenden Praktikanten fast aufregender als eine Schulaufgabe. Der erste Eindruck zählt, und da fallen manchmal Äußerlichkeiten mehr ins Gewicht als das, worauf es dann im Praktikum ankommt. „Junge Migrantinnen und Migranten, die noch nicht sehr lange hier sind, haben es oft noch schwerer”, weiß Diana Stachowitz, Landtagsabgeordnete für den Münchner Norden.

mehr…

Die Radverkehrsbeauftragte der Fraktion berichtet davon, wie es ist, mühelos mit 43 Stundenkilometern über die Leopoldstraße zu radeln - und auf was bei E-Bikes zu achten ist:

mehr…

Nach den Pfingstferien wird das geplante Integrationsgesetz des Freistaats in erster Lesung im Landtag behandelt. Zu vage formuliert, zu repressiv, zu unverbindlich: Der bisherige Entwurf stößt auch bei Verbänden und Organisationen auf viel Kritik. Aus Münchner Sicht produziert er mehr Fragen als Antworten. Deshalb bringt die Rathaus-SPD jetzt eine Anfrage ein, die zu einer Klärung führen soll, was das neue Gesetz für München bedeutet.

mehr…

Wie kann sichergestellt werden, dass Münchner Wohnungen auch für nachfolgende Generationen als Mietobjekte zur Verfügung stehen? Und wie kann es gelingen, mehr Wohnraum für ältere Menschen oder für Beschäftigte in sozialen Berufen zu schaffen? Mit drei Anträgen schlägt die SPD nun Lösungswege vor.

mehr…

Rathaus-SPD setzt sich für „Wohnen im Viertel“ ein

von SPD-Stadtratsfraktion München
11. Mai 2016

Zwischen der Landeshauptstadt München und dem Bezirk Oberbayern gibt es derzeit eine Auseinandersetzung darüber, wer für die Finanzierung des Projekts „Wohnen im Viertel“ zuständig ist. Dieses bietet barrierefreie Wohnungen für Menschen, die hilfs- oder pflegebedürftig sind, ein geringes Einkommen haben und die daheim von einem Pflegedienst versorgt werden.

mehr…

Vor fast genau einem Jahr hat der Münchner Stadtrat ein rund 30 Millionen Euro teures Förderprogramm für Elektromobilität auf die Spur gesetzt. Damals wurde auch beschlossen, dass die Stadt einmalige Zuschüsse bezahlt, um gewerbliche Betriebe zur Anschaffung von E-Fahrzeugen zu motivieren. Doch was nutzt ein E-Auto, wenn es keine ausreichende Ladeinfrastruktur dafür gibt?

mehr…

Mehr Meldungen

BayernSPD bei YouTube

Alle Videos

  • 28.05.2016, 10:00 – 12:00 Uhr
    Wie gelingt Integration? Empfang mit Frühstück für Flüchtlingshelferinnen und -helfern | mehr…
  • 03.06.2016, 18:30 – 20:00 Uhr
    Der Bundesverkehrswegeplan 2030: Weichenstellung für niederbayerische Verkehrsprojekte | mehr…
  • 08.06.2016, 19:00 – 21:30 Uhr
    FACHFORUM DER LANDESGRUPPE: Junge Flüchtlinge - Integration durch Bildung - Jetzt die Weichen stellen! | mehr…

Alle Termine